Sabine,  
 

geboren 1952 in Nordfriesland,
tätig als Lehrerin, Weberin, Kellnerin, Postbotin, Malerin,
Schreiberin, Buchhändlerin, Kursleiterin . . .

und

lange Zeit Einsiedlerin, immer noch Suchende, oft
Grenzgängerin - meist ohne viel äußere Kilometer
zurückzulegen,

Ich möchte in einem geschützten Raum, den ich für mich
habe ( kleines Haus, Bauwagen, Hausteil ) innerhalb
einer Dorf- oder Siedlungsgemeinschaft leben und
Alltägliches mit achtsamen Menschen teilen

    ökol. einkaufen, kochen, essen
    Gemüseanbau, Gartenpflege
    Werkstatt und Ateliers
    Autos und elektrische Geräte
    Spielen, Singen, Tanzen, Meditieren
    Naturreligion, Feste, Redekreis
    bewusstes und offenes Miteinander
    innere und äußere Natur schützen und
    wachsen lassen

 
     
 
[ Datenschutz ]